pink.heart

*~>Home<~*

Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren

*~>About<~*

...bill
...tom
...gustav
...georg
...tokio hotel

*~> Tokiohotel <~*

Tourdaten
Tickets bestellen
Radio/TV-Auftritte
bilder
contact Tokio Hotel
Konzertberichte
Songbedeutung
Videos
PuzzeLzZz

*~> Fanfiction 1 <~*

Kapitel 1-10
Kapitel 11-13

*~> Fanfiction 2 <~*

Kapitel 1

*~> Other <~*

böse sprüche
Copyright

*~> Links <~*

link me
Links

Credits

Images . Texture
Brush: x & x .
Design

 

--------------------------------------Teil   1-----------------------------

 

 

 

(A.n.M: Ich schreibe alles auf Deutsch, auch wenn es teilweise Englisch wäre!)
„Marilyn, kommst du? Du hast noch einen Pressetermin, und danach musst du nach Deutschland.“ Rief mir meine Managerin zu. Wie ich das hasste. Alles war total stressig. Momentan war ich in meiner Heimatstadt New York. In ganz Amerika war ich ein Star. Ich modelte, war Sängerin und hatte auch schon kleinere Film Nebenrollen.
Ich bin schon seid 3 Jahren im Showbizz. Mittlerweile bin ich 15 Jahre alt. Da Amerika für mich mittlerweile schon langweilig war, sollte ich nun nach Europa. Als neue Wahlheimat hatte man für mich Deutschland ausgesucht. Die meinten, das es dort sehr Ruhig sei, und ich dort nicht so von anderen Leuten belästigt wurde. Auch Europa stand auf dem Plan. Es würden mal wieder viele Schlaflose Nächte vergehen, weil ich immer durcharbeiten muss, um alle Termine geregelt zu bekommen. „ Komm nun endlich. Wir müssen uns beeilen um nicht zu spät zu kommen.“ Drängelte sie nun schon wieder. Schnell checkte ich noch mal mein aussehen durch. Meine Haare waren geglättet worden. Normalerweise trug ich sie Wellig. Meine Fingernägel waren mit French Maniküre veredelt worden. Mein Dress, den ich heute anzog, war aus schwarzer Seide. Er betonte meine Figur sehr gut; viel Oberweite, eine schmale Taile und einen schmalen Bauch. Und nicht zu vergessen meine schmalen Oberschenkel  mit dem trotzdem voluminösen Hinterteil  ( A.n.M: *lol*).
Die Konferenz dauerte 2 Stunden. Sehr kurz. Andauernd war auch die Rede von Tokio Hotel. Wer war das denn?
Ich fragte meine Managerin. „Anna, wer ist Tokio Hotel?“
„ Hast du noch nie was von denen gehört?“ fragte sie mich erstaunt.
„ Seh ich so aus? Was für ne blöde Frage. Glaubste ich frag umsonst?“ fragte ich genervt. „ Sorry. Also Tokiohotel sind eine Rockband. Sie sind in so ziemlich ganz Europa vertreten, und die absoluten Newcomer.“ „ Aha. Und warum war dann so oft von denen die Rede?“ „ Na weil du bald ein Duett mit denen Singen wirst!“ „ Bitte was? Und dass erfahre ich erst jetzt? Und dann auch noch eine Rockbamd? Also wirlich. Soll ich mich da auf der Bühne dann rie ein aufgescheuchtes Huhn verhalten oder was?“ Das war ja die höhe.
Ich diskutierte noch lange mit meinem Management. Aber es half nichts.
Der Flug nach Deutschland dauerte 14 Stunden. Während der Zeit musste ich allen möglichen Schreibkram erledigen, und mich über Tokio Hotel informieren. Das war ganz schön viel, da sie jede Menge Preise gewonnen hatten, und viele Interviews gegeben haben.
In Deutschland angekommen muss ich feststellen, das es dort ziemlich warm ist. In New York waren es 15 Grad, und hier 30 Grad. Das war echt zuviel.
Da am Flughafen die Fotografen los waren, entschloss ich, mir ein Top mit einem Mini- Rock und dazu Absatz-Schuhe anzuziehen.
Ich hielt mir auch noch schnell den Lockenstab rein, damit ich wieder halbwegs natürlich aussah.
Als ich endlich wieder Boden unter den Füßen hatte, musste ich sofort wieder ein lächeln aufsetzen, und viele Interviews und Fotos geben.
Das Hotel war zum Glück nicht so weit entfernt. Aber davor waren Massen von hysterischen Fans, die wie am Spieß geschrien haben.
Beim genaueren hinsehen sah ich, dass sie alle Plakate mit der Aufschrift Tokio Hotel hoch hielten. Kindergarten!!!
Zum Glück hatte ich eine Presidentensuite gemietet. Ich packte schnell meine Sachen aus, ehe ich wieder herunter zum essen ging.
Als ich im Speisesaal ankam, sah ich, wie mein Management sich mit wohl einem anderen Management unterhielt. Und mittendrin waren 4 komisch aussehende Typen. Waren das Tokio Hotel???
Gratis bloggen bei
myblog.de